Aus den Tiefen der Neuronen wurde eine neue A.I. geschöpft. Die elektronischen Impulse wurden an den Synapsen heraus aufgenommen und digital rekonstruktiv in einer Software dupliziert. Die Forschungen dauern weiterhin an, weil ein viel größeres Ziel verfolgt wird.

Die Optimierung humaner Intelligenz. Um das zu erreichen wird die neuronale Umprogrammierung des Gehirns experimentell untersucht. Der erste Prototyp ist H8, ein Cyborg durch die schmerzhafte und langwierige Tortur.

Das erste Set von H8 ist ein Test seiner neuen erworbenen Fähigkeiten Musik in digitalen Codes zu verarbeiten und zu interagieren. Auch wenn sein Gehirn noch menschlich ist, sind die Routinen dem eines Computers gleichzustellen.

(Support bei Tausch-Stelle.de, Alex Reuber, Bibi Unscheinbar)